Windows Server 2016 Essentials

€ 239,99

inkl. MwSt.

Software Download + Produktschlüssel
  • Microsoft
  • 100065-AT
  • Neu
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
Windows Server 2016 Essentials ist die optimale Serverlösung für kleinere Unternehmen. Das auf... mehr

Produktinformationen "Windows Server 2016 Essentials"

Windows Server 2016 Essentials ist die optimale Serverlösung für kleinere Unternehmen. Das auf Windows 10 basierende System kann auf zwei physischen Prozessoren mit bis zu 25 Benutzer oder 50 Geräten verwendet werden und ist speziell für die Nutzung in Unternehmen ohne virtuelle Umgebung ausgerichtet. Microsoft Windows Server 2016 Essentials verfügt über verbesserte Funktionen, die die Produktivität in Ihrem Unternehmen vorantreiben werden. Die Essentials Version eignet sich ideal als Erstserver und kann in Umgebungen mit mehreren Servern auch als primärer Server genutzt werden.

Vorteile von Windows Server 2016 Essentials

  • Die Verwaltung des Systems erfolgt über ein leicht zu bedienendes Dashboard
  • Die meisten Arbeitsschritte können dank Assistenten ohne die Hilfe eines Administrators durchgeführt werden
  • Benutzer und Zugriffsrechte können im Dashboard festgelegt und verwaltet werden
  • Die einzelnen Arbeitsstationen werden automatisch auf dem Server gespeichert

Einfache Installation und Bedienung

Ein Pluspunkt von Windows Server 2016 Essentials ist die relativ leichte Einrichtung des Server-Betriebssystems. Ein Assistent startet die Installation automatisch und unterstützt Sie bei allen wichtigen Schritten. Während der Installation wird eine neue ActiveDirectory-Gesamtstruktur erstellt, ohne dass sich Administratoren mit den Hintergründen auseinandersetzen müssen. Das System bietet dank optimierter Oberfläche auch weniger erfahrenen Anwendern eine einfache Möglichkeit zur Server-Verwaltung. Gesteuert wird Windows Server 2016 Essentials über ein Dashboard, welches sehr einfach zu bedienen ist. Ein auf dem Client-Rechner installierter Agent sorgt automatisch für die Anbindung an den Server und die Speicherung der Daten. Zudem erstellen und verwalten Sie ganz einfach neue Benutzer, Freigaben und Rechte über das Dashboard.

Benutzer anlegen und verwalten mit Office 365

Neben der klassischen Methode, Benutzerkonten direkt im System anzulegen, haben Sie bei Windows Server 2016 Essentials auch die Möglichkeit bestehende Office 365 Benutzerkonten auf dem Server zu verknüpfen oder direkt Postfächer in Office 365 anlegen. Dazu benötigen Sie lediglich den Assistenten zur Anbindung von Office 365 und Azure Active Directory. Zusätzlich können Sie unter den Nutzern Administratoren festlegen und den verschiedenen Anwendern unterschiedliche Freigaben zuweisen. Hierbei können Sie zwischen lesenden und schreibenden Zugriffen differenzieren.

Microsoft Windows Server 2012 Essentials ist auf einem physischen Server mit bis zu zwei Prozessoren ausführbar. Eine Core- bzw. CAL-Lizenzierung ist nicht notwendig. Windows Server 2016 Essentials deckt bereits 25 Nutzer oder 50 Geräte ab. 

Windows Server 2016 Essentials - Systemanforderungen

Plattform Windows
Unterstütztes Betriebssystem Windows Server 2016 Essentials
Prozessor

x86/x64-Prozessor mit mindestens 1 GHz und SSE2-Befehlssatz

Arbeitsspeicher 2 GB RAM für 64-Bit-Versionen
Festplattenspeicher 16,0 GB verfügbarer Festplattenspeicher
Grafikkarte Grafikkarte mit DirectX 10 
Soundkarte k.A.
Weiterführende Links zu "Windows Server 2016 Essentials"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Windows Server 2016 Essentials - Bewertungen

Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Einfach Software kaufen bei Lizengo!

Kaufen
01. Kaufen

Sicherer Kauf durch SSL-Verschlüsselung.

Direkt Downloaden
02. Direkt Downloaden

Direkt nach dem Kauf können Sie Ihre Software herunterladen.

Installieren
03. Installieren

Installieren und aktivieren Sie die Software.
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.



Zertifikate

Ist lizengo legal?

Anwaltlich geprüft

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob das lizengo Geschäftsmodell wirklich legal ist.

lizengo gibt es nunmehr seit sechs Jahren. Um für uns selbst weiterhin sicher zu stellen, dass unser Geschäftsmodell rechtlich valide und somit legal ist, haben wir uns erneut Ende 2018 anwaltlich prüfen lassen.
Hierzu wurde lizengo durch eine der renommiertesten deutschen Anwaltskanzleien mit mehreren hundert Anwälten tiefgehend rechtlich geprüft. Dabei wurden insbesondere Einkaufsprozesse, Produkte und die entsprechenden rechtlichen Grundlagen durchleuchtet und somit das gesamte Businessmodell auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis dieser anwaltlichen Prüfung ist positiv: das Geschäftsmodell von lizengo ist in urheberrechtlicher Hinsicht zulässig.

Zusätzlich kontrollieren wir ständig unsere weltweiten Einkaufsquellen. Nur offizielle Distributoren der Hersteller dürfen uns beliefern. Des Weiteren lassen wir uns bestätigen, dass unsere angebotenen Produkte für den vorgesehenen Wirtschaftsraum freigegeben sind.

Durch unsere Sorgfalt und mit anwaltlich geprüfter Grundlage bieten wir nur legale und rechtlich einwandfreie Produkte an – seit 2013.

Zuletzt angesehen
Live Chat Live Chat